Startseite

 

 

 

 

Schon seit Bestehen unserer Firma bestätigen wir mit jeder unserer Rechnungen, daß unsere Leder den gesetzlichen Bestimmungen bzgl. PCP un Azo-Farbstoffen genügen.

Darüber hinaus haben wir uns freiwillig entschlossen, unsere wichtigsten Artikel auch auf andere Schadstoffe prüfen zu lassen. Das PFI in Pirmasens hat mit dem Tüv Rheinland und dem Institut Fresenius einen Standard entwickelt, das SG-Emblem. Dieser Standard gibt Ihnen die Sicherheit, dass die Materialien, die diese strengen Kriterien erfüllen, die gesetzlichen Vorschriften bei weitem übertreffen, d.h., dass die Schadstoffe, wenn überhaupt nachweisbar, in Konzentrationen vorkommen, die weit unterhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Grenzen liegen.

Unsere in einem nach der Norm ISO 9001:2000 und ISO 14001:2004 zertifizierten EU-Betrieb unter deutscher Leitung gegerbten und zugerichteten Leder erfüllen diese Anforderungen. Alle eingesetzten Hilfsstoffe sind nach der REACH-Verordnung (EU 1907/2006) geschlüsselt.

Damit Sie auch bei unseren andern Artikeln diese Sicherheit haben, unterziehen wir unsere wichtigsten Handelsprodukte den gleichen Analysen und Tests.

Leder ist Vertrauenssache !!!

Ihr b&m Orthoservice - Team

 

 

 

Copyright © 2018 by Wilfried Mensching